Wie gehe ich vor

Wie gehe ich vor?

Ganz am Anfang und ein ganz wichtiger Punkt ist das Kennenlernen. Grundsätzlich lade ich die Brautpaare nach Salzgitter ein, damit wir uns in einer entspannten Atmosphäre und einem leckeren Getränk in Ruhe unterhalten und austauschen können.

 

Bei unserem Kennenlerngespräch erzähle ich Euch von mir und Ihr erzählt mir ein bißchen von Euch. So bekommt ihr ein Bild von mir und ich ein Bild von Euch. Entscheidend für mich ist, daß die Chemie zwischen uns stimmt, daß wir uns gegenseitig vertrauen und natürlich miteinander herzlich lachen können und somit keine steife und unangenehme Stimmung aufkommt. Wenn diese Basis geschaffen ist,

steht einem entspannten Brautpaarshooting nichts mehr im Wege. Mit dem Vertrauen gewährt Ihr mir somit einen Zugang Eure Gefühle und Emotionen einfangen zu können und zwar auf eine ganz natürliche Art und Weise.

Während des Hochzeitstages, wenn ich um Euch und Eure Gäste „herumschleiche“,  ist es auch für Euch angenehmer jemand „Bekanntes“ an Eurer Seite zu haben anstatt nur irgendeine eine Person mit einer Kamera in der Hand.

 

Beim Kennenlernen beantworte ich gern all Eure Fragen rund um das Thema (Hochzeits-)Fotografie und gebe Euch natürlich gern weitere Tipps und Ratschläge für die  „dos and don´ts “ am großen Tag. Ihr teilt mir Eure Vorstellungen und Wünsche mit, wie Ihr fotografisch begleitet werden möchtet.

 

Wenn Ihr Euch entschieden habt, mich an Eurer Hochzeit teilhaben zu lassen, werden die besprochenen Punkte in einem Vertrag fixiert. Somit haben beide Seiten etwas in der Hand, sollte es doch zu Missverständnissen

kommen. Nachdem Ihr mich fest gebucht habt, veranschlage ich eine Anzahlung von 30%.  Somit wird der Tag fest in meinem Kalender gebucht und ich stehe dann an diesem Tag auch nur für Euch zur Verfügung.

 

Während der Zeit danach bleiben wir im Kontakt und spätestens ein bis zwei Wochen vor dem Tag X werden wir uns  nochmal sprechen und gehen den Ablauf nochmal durch.

Eure Fotos sind dann nach spätestens drei Wochen fertig und können von Euch eingesehen werden. Alle Punkte besprechen wir natürlich ausführlich und in Ruhe zur gegebener Zeit ab.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück