Mandy & Ricardo

Zwei Städte - buntes Treiben - heisser Junitag

Mandy & Ricardo

Als ich am neunten Juni Richtung Wolfenbüttel fuhr, fühlte sich alles nach Sommer an: die Temperaturen versprachen einen sehr warmen Tag, am Himmel war kein Wölkchen zu sehen und aus dem Radio erklang der Sommerhit „Despasito“ . Mein Rucksack war gut gepackt und ich freute mich auf die Hochzeit von Mandy und Ricardo. Meine erste Station war das Zuhause der Beiden, wo mich ein ausgeglichener Ricardo empfing. Es war alles sehr ruhig und entspannt, fast so als wäre man bei Freunden an einem freien Tag zum Kaffee eingeladen. Deshalb verlief das Getting Ready mit Ricardo „schnell und reibungslos“ ab und zum Schluss konnten wir Dank der tollen Essecke ein paar Portraitbilder ala Gatsby schiessen.  Anschließend begab ich mich zu Mandy, nur eine Straße weiter, wo mich das krasse Gegenteil empfing: Mandy wurde zusammen mit ihren Freundinnen im Garten von Stylistinnen verwöhnt, im Haus herrschte Trubel, Verwandte waren gekommen, man hörte die Sektgläser klirren, Kaffee wurde gebrüht, die Brautjungfern lieferten sich einen“Kampf“ um das Bad, es wurde gelacht und gekichert und alle freuten sich sichtlich auf den großen Tag. Nur unsere Braut wurde irgendwann richtig nervös – but so what: das gehört auch schließlich dazu! Danach ging es weiter in die St. Petrus Kirche in Wolfenbüttel. Ein glorreicher Empfang begleitet durch ein stimmgewaltiges Gospelchor; Gänsehaut, die erste Tränen. Es folgte eine wunderbare Trauung, die musikalisch durch das Gospelchor und durch herzzereißende und witzige Reden von Freunden ergänzt wurde. Anschließend fuhren wir direkt in das Steigenberger Hotel in Braunschweig zum Sektempfang; nachdem die Kehle befeutet, die Torte angeschnitten und der Baumstamm zersägt wurden, konnte ich Mandy und Ricardo in den Bürgerpark entführen. Dort konnten wir fast ungestört am Portikus tolle Bilder entstehen lassen. In der historischen Maschinenhalle wurde schließlich das Buffet angerichtet und die Feier nahm seinen Lauf…

 

Auf dem Rückweg, beim tollen Abendlicht und der Musik von Norah Jones konnte ich auf einen wunderbaren Tag zurückblicken. Vielen Dank Mandy und Ricardo, daß ich an diesem besonderen Tag in Eurem Leben dabei sein durfte!



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück