Marie & Florian

Freie Trauung auf Burg Warberg

Marie & Florian

Nun möchte ich mit diesem Beitrag das Jahr 2019 würdig beenden. „Tschüß 2019 und „Hallo 2020“  Marie und Florian haben die Hochzeitssaison im Frühling auf der schönen Burg Warberg im Elm eröffnet. Wir haben bereits im Jahr vorher ein Verlobungsshooting gehabt und so waren wir gut auf uns abgestimmt. Das Getting Ready erwies sich als ein Tal der Freude und der Freudentränen. Während die Braut und die Mädels fröhlich und einer Flasche Sekt die Vorbereitungen meisterten, war es bei dem Bräutigam ruhig und still. Doch als Florian das Päckchen von Marie in Empfang nahm, war es um ihn geschehen und die Tränen floßen dahin. Zum Glück hatte Marie vorgesorgt und ganz oben im Paket lag auch schon ein sauber gefaltetes Taschentuch. Die freie Trauung wurde von liebevollen Worten, Lachen, Tränen und jeden Menge Applaus begleitet. Und auch das Wetter hat es mit uns gut gemeint, so daß wir unser Shooting rund um die Burg Warberg fast regenfrei gestalten konnten. Bei diesem Shooting als beide ungestört und unter sich waren, gaben sich die beiden nochmal ein persönliches Eheversprechen. Auch ich entfernte mich und nahm mein Zoomobjektiv aus der Tasche. Ich hörte nicht die Worte. Aber ich sah ihre Gesichter, die Küsse und die vielen Taschentücher. Im Anschluss gab es eine wunderbare Torte, jede Menge Gespräche, gute Musik und eine unterhaltsame Hochzeitsgesellschaft. Ich danke Euch, daß ich an diesem wunderbaren Tag dabei sein durfte.

Und nun heisst es Abschied nehmen vom alten Jahr. Tatsächlich stehen schon einige Vorsätze auf meiner Liste und wahrscheinlich werde ich auch dieses Jahr diese nicht ganz umsetzen können. Aber eine Sache steht ganz oben: mein Leben genießen, mit wundervolle Menschen um mich herum, nachts im Mondschein Fahrrad fahren, neue Orte entdecken, meine Laufschuhe wieder auf Hochtouren zu bringen, versuchen ein Mal im Leben einen vernünftigen Kuchen zu backen, in die Antarktis zu reisen, mein Familie nicht mehr mit meinem Gesang an Weihnachten zu konfrontieren, von meinem eigenen kleinen Literatur-und Musiktage zu träumen,……

 



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück